Erste Hilfe Kurse für Eltern und Angehörige

von Säuglingen und Kleinkindern

Stellen Sie sich vor Ihr Kind verschluckt ein Stück Apfel und droht zu ersticken, stürzt vom Wickeltisch oder bekommt mitten in der Nacht Pseudokrupp.

Ich nehme Ihnen die Angst, etwas falsch zu machen und bespreche in netter Runde die richtigen Massnahmen und Handgriffe.
Jährlich verunglücken hierzulande rund zwei Millionen Kinder.
Damit sind Unfälle nach wie vor die häufigsten Todesursachen bei Kindern, noch vor Krebs oder Infektionen.
Bis ein Notarzt vor Ort ist, vergehen in Deutschland ca. 10 bis 15 Minuten. Wenn sich ein Kind zu Hause verletzt, müssen deshalb die Eltern oder andere betreuende Erwachsene Erste Hilfe leisten.

Kurs Termine

- 11.03.2017, Samstag, 10.00 bis 15.00 Uhr

- 24.06.2017, Samstag, 10.00 bis 15.00 Uhr


Hier geht es zu Anmeldung>>>>

Kursbeschreibung:
Der Kurs wird geleitet von Claudia Schimkat (Fachkinderkrankenschwester und Heilpraktikerin). Die Anmeldung erfolgt direkt über die Seite
www.sicherheit-am-kind.de oder unter 04551-9081645

Kursgebühr: 45,-Euro für eine Person bzw. 85,- für ein Elternpaar, inkl. Schulungsunterlagen